17.12.2020 12:32

Corona: Das Rektorat verschiebt Gremienwahlen

Nachdem das Rektorat in seiner Sitzung am 3.12. auf der Grundlage von §3 (1) der Corona-Epidemie-Hochschulverordnung beschlossen hat, die ursprünglich für den 8./9.12. geplanten Wahlen zum Senat, den Fakultätsräten und dem SHK-Rat in der Gruppe der Studierenden erneut zu verschieben, hat das Rektorat in seiner Sitzung vom 17.12. als neuen Termin für die Wahlen den 22.6.2021 festgesetzt.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenRedaktionsteam Jüdische Studien