Übersicht der Studiengänge

Mit seinen drei Professuren ist das Institut für Jüdische Studien in Düsseldorf einer der wichtigsten Standorte der Judaistik an deutschen Universitäten. Im Fächerspektrum der Heinrich-Heine-Universität ergeben sich zahlreiche sinnvolle Kombinationsmöglichkeiten. Einzigartig ist die Möglichkeit, das Fach Jüdische Studien mit dem Fach Jiddische Kultur, Sprache und Literatur zu kombinieren. Ein breites Lehrangebot und intensive Betreuung durch die Dozenten kennzeichnen die günstigen Studienbedingungen.

Bachelorstudiengang Jüdische Studien

Hier gelangen Sie zu den Informationen über den Studiengang im undefinedKern- und Ergänzungsfach Jüdische Studien.

Masterstudiengang Jüdische Studien

Hier gelangen Sie zu den Informationen über unseren undefinedMasterstudiengang Jüdische Studien.

Bachelorstudiengang Jiddische Sprache, Kultur und Literatur

Hier gelangen Sie zu den Informationen über den undefinedStudiengang im Ergänzungsfach Jiddische Sprache, Kultur und Literatur.

Masterstudiengang Jiddistik

Hier gelangen Sie zu den Informationen über unseren undefinedMasterstudiengang Jiddistik.

Promotion

Die Möglichkeit der undefinedPromotion ist in beiden Fächern gegeben. Es werden entsprechende Kenntnisse des gewählten Faches vorausgesetzt, in der Regel in Form eines Masterabschlusses in Jüdische Studien bzw. Jiddistik.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenRedaktionsteam Jüdische Studien